Gerhard-Marcks-Haus
Am Wall 208
28195 Bremen
Tel.: 0421/ 32 72 00
Fax: 0421/ 3378675
E-Mail: berg@marcks.de

www.marcks.de

Straßenbahnlinie 2, 3 Theater am Goetheplatz, Parkhaus Ostertor
ANGEBOT
Ausstellungen, Bildhauerei, Schulführungen, Kurse

WAS / WIE?
Kurs über einen festen Zeitraum
Projekt
Schulkooperation

FÜR WEN?
Vorschulalter
Grundschulalter
Teenager
Das Gerhard-Marcks-Haus ist das Museum für moderne und zeitgenössische Bildhauerei. Gezeigt werden nicht nur Klassiker wie Moore, Maillol oder Giacometti, sondern auch jüngere Künstler, die beweisen, das Skulptur ein lebendiges Medium ist. Kombiniert wird moderne und traditionelle Kunst. In den Ausstellungen rückt das Zusammenspiel von Figur, Form und Raum ins Zentrum der Museumsarbeit. Das Museum bewahrt den Nachlass von Gerhard Marcks. (400 Skulpturen, 14.000 Handzeichnungen und 1.200 Blätter Druckgrafik).
                             
Eintrag bearbeiten