Steptext Dance Project
Buntentorsteinweg 112
28201 Bremen
Tel.: 0421.704216
Fax: 0421.7942401
E-Mail: info@steptext.de

www.steptext.de

Schwankhalle Bremen, Straßenbahnlinie 4 und 5, Haltestelle Gneisenaustraße, Parken direkt nebenan im Parkaus "Kleine Weser"
ANGEBOT
zeitgenössischer Tanz, internationale Künstler, integrative + interdisziplinäre Projekte, Jugenprojekte, Behindertenprojekte

WAS / WIE?
Projekt
Workshop


FÜR WEN?
Teenager
von 16 bis 24 Jahre
Unter der Leitung von Augusto Jaramillo Pineda, Tänzer, Schauspieler und Sänger aus Kolumbien, schafft steptext dance project ein Angebot für Jugendliche, sich mit Tanz und Bühne auseinander zu setzen.
In der Schwankhalle Bremen findet ganzjährig ein kontinuierliches Tanztraining für interessierte und tanzbegeisterte Jugendliche ab 16 bis ca. 24 Jahren statt (Infos: 0421.704216 oder www.steptext.de).
steptext dance project, eine internationale Tanzkompanie für zeitgenössischen Tanz, bringt mit diesem Training Jugendlichen den Tanz näher, macht intensive Körperarbeit, schärft das Bewusstsein für Kunst- und Kulturprojekte in einem professionellen Theater und gibt ihnen die Chance, sich kreativ in den Trainings- und Arbeitsprozess einzubringen.
Ein Mal pro Saison realisiert steptext dance project eine Jugendproduktion, bei der die Teilnehmer erste Bühnenerfahrung sammeln können, sich im Bereich Tanz auf verschiedenen Ebenen weiter bilden können (z.B. durch Workshops HipHop, Breakdance, Gesang, Darstellung, Stimme, Sprechen) und die Entstehung eines Produktion hautnah und als Protagonist erleben können. Bisherige Projekte waren "Missing!" (2003), "parental advisory" (2005), "What are you waiting for?" (2005), die in Bremen und Hamburg (Kampnagel) aufgeführt wurden.
Neue Teilnehmer sind stets Willkommen!
                             
Eintrag bearbeiten